Nutzungsdauer einer Federwiege

Federwiegen können Sie von Geburt an einsetzen

Je nach Größe des Babykorbes oder der Babyhängematte, kann es nach einigen Monaten engt werden in der Federwiege. Beachten Sie auch unbedingt, bis zu welchem Gewicht Ihre Federwiege zugelassen ist.

 

Bis zu welchem Alter?

Meist wird das Ende der Federwiegennutzung aber weder durch die Größe noch durch das Gewicht Ihres Kindes bedingt.

Eine Federwiege bewegt sich, wenn Ihr Baby sich bewegt. Wenn Ihr Baby nach 6 oder 7 Monaten in der Lage ist, sich aufzusetzen, wird auch bald der Augenblick kommen, wo es versuchen wird die Federwiege aus eigener Kraft zu verlassen, um die Welt zu erforschen.

Bevor das passiert, sollten Sie Ihr Baby nur noch unter strenger Aufsicht in der Federwiege liegen lassen.

Einige Babyhängematten, die in Verbindung mit einer Federwiege genutzt werden können, besitzen die Möglichkeit, das Baby anzuschnallen.